Von der Kieler Förde bis zum Wannsee

MS SANS SOUCI

8 Tage vom 12.09. bis 19.09.2020
ab 1.399,00 €
Jetzt Buchen

Von der Kieler Förde bis zum Wannsee

MS SANS SOUCI
8 Tage vom 12.09. bis 19.09.2020
ab 1.399,00 €
Jetzt Buchen
Reiseverlauf:

Kiel – Nord-Ostsee-Kanal – Brunsbüttel – Hamburg – Wittenberge – Havelberg – Rathenow – Brandenburg – Werder – Potsdam – Passage Wannsee – Berlin Tegel

  • Inklusive Hamburg, Lüneburg und Potsdam
  • Entspannte Passage auf dem Nord-Ostsee-Kanal
  • St.Pauli und die Elbphilharmonie in Hamburg
  • Wunderschöne Elbtalaue
  • Fahrt auf der Havel am Wannsee vorbei
  • Schloss Sanssouci in Potsdam

Auf der Kieler Förde lauschen Sie dem leisen Knarren der Schleuse, bis sie den atemberaubenden Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal freigibt. Meter um Meter bestaunen Sie das naturnahe Panorama, da schiebt sich am Elbufer eine Großstadtsilhouette in Ihr Blickfeld: Hamburg in Sicht! Den Spuren der Hanse folgend, bummeln Sie in Lüneburg durch die nostalgische Altstadt, bevor Sie sich im malerischen Havelberg von dem burgähnlichen Dom begeistern lassen. Ob Prignitz oder Altmark –  jede Flussbiegung hält eine neue Überraschung für Sie bereit. Stufe für Stufe die große Freitreppe von Schloss Sanssouci emporgestiegen, erhaschen Sie einen Blick auf den wunderbaren Wannsee. Diese  Reise hat sich wirklich gelohnt!
 

Datum
Hafen
An
Ab
Geplante Landausflüge

1. Tag

Hafen:

Kiel

Geplante Landausflüge:

Einschiffung 15.30 Uhr

2. Tag

Hafen:

Kiel
Nord-Ostsee-Kanal
Rendsburg
Nord-Ostsee-Kanal
Brunsbüttel

an:



12.30

22.00

ab:

08.30

16.00

Geplante Landausflüge:

HT Ausflug von Kiel nach Laboe 39,-

Wiedereinschiffung vom Ausflug

3. Tag

Hafen:

Brunsbüttel
Hamburg

an:


12.00

ab:

06.00

Geplante Landausflüge:


HT Sankt Pauli und die Elbphilharmonie 35,-

4. Tag

Hafen:

Hamburg
Passage Hamburger Hafen
Oortkaten
Lauenburg
Wittenberge

an:



08.30
12.30
23.00

ab:

07.00

08.45
13.00

Geplante Landausflüge:



HT Lüneburg gestern & heute mit der PraLüne 35,-
Wiedereinschiffung vom Ausflug

5. Tag

Hafen:

Wittenberge
Einfahrt in die Havel
Havelberg

an:



13.00

ab:

08.30

Geplante Landausflüge:

HT Kleine Prignitztour 39,-

Wiedereinschiffung vom Ausflug
HT Die Hansestadt Havelberg mit Dombesichtigung 16,-

6. Tag

Hafen:

Havelberg
Rathenow
Brandenburg

an:


13.00
21.00

ab:

08.00
13.15

Geplante Landausflüge:

HT Durch die Altmark nach Rathenow 39,-
Wiedereinschiffung vom Ausflug

7. Tag

Hafen:

Brandenburg
Werder
Potsdam
Passage Wannsee
Berlin Tegel

an:


12.30
14.00

20.30

ab:

08.30
12.45
17.00

Geplante Landausflüge:

HT Brandenburg und durchs Havelland 43,-
Wiedereinschiffung vom Ausflug
HT Potsdam & Sanssouci 38,-

8. Tag

Hafen:

Berlin Tegel

Geplante Landausflüge:

Ausschiffung nach dem Frühstück

geplante Landausflüge ca. Preise p.P. in €, Bezahlung der Landausflüge erfolgt an Bord, Preisänderungen vorbehalten

Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten. Bei Niedrigwasser auf der Elbe erfolgt zwischen Geesthacht und Brandenburg die Passage des Elbe-Seiten- und Mittelland-Kanals.

HT = Halbtagesausflug

MS SANS SOUCI


Von der Kieler Förde nach Berlin
7 Tage
15.04. - 22.04.2021
ab 1.399,00 €

MS SANS SOUCI


Auf Havel und Elbe von Kiel nach Berlin
7 Tage
22.04. - 29.04.2021
ab 1.399,00 €

Inklusiv-Leistungen auf der SANS SOUCI

Damit Ihr Urlaub einfach schön wird, haben wir für Sie ein „Paket“ mit vielen Leistungen geschnürt, so dass Sie eine unbeschwerte Flusskreuzfahrt genießen können. Außerdem werden viele große und kleine Annehmlichkeiten Ihre Reise noch bequemer machen.

  • Schiffsreise in der gewählten Kabine/Kategorie
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Festliches Galadinner
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Mobiles Audiosystem während der Ausflüge
  • Informationsmaterial für Ihre Reise
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung

Reisepapiere

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Impfungen

Für diese Reise bestehen keine Impfvorschriften.

Das Wohl und die Sicherheit aller Gäste und Crew-Mitglieder haben an Bord höchste Priorität und die Zufriedenheit sowie das Wohlergehen unserer Gäste liegt uns sehr am Herzen.
Die auf Flusskreuzfahrtschiffen bereits geltenden höchsten Hygienestandards haben wir weiter angepasst und halten alle Vorgaben der Gesundheitsbehörden ein. Zusätzlich orientieren wir uns an den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Institutes. Gemeinsam mit unseren Partner-Reedereien haben wir umfassende Konzepte ausgearbeitet, um die Kontakte untereinander an Bord zu reduzieren und auch um an Bord die Einhaltung des Mindestabstandes sicherzustellen.

Um allen Gästen den gewohnten Komfort bieten zu können, werden unsere Flusskreuzfahrten mit reduzierter Gästezahl durchgeführt.

Vor Reisebeginn
▪ alle Gäste bekommen vor Reiseantritt neben den üblichen Reiseinformationen einen medizinischen Fragebogen zugeschickt, den sie ausfüllen, unterschreiben und bei der Einschiffung (vor Betreten des Schiffs) abgeben müssen
▪ in dem Fragebogen werden Fragen zu einer möglichen COVID-19-Infektion gestellt. Sollten die Gäste eine Frage mit Ja beantworten, werden sie aufgefordert, sich vor Reisebeginn mit PLANTOURS Kreuzfahrten in Verbindung zu setzen
▪ alle Gäste werden gebeten, geeignete Masken bzw. Mund- und Nasenbedeckungen in ausreichender Stückzahl mitzunehmen.

Einschiffung (vor Betreten des Schiffs)
▪ bei allen Gästen wird vor der Einschiffung die Körpertemperatur gemessen
▪ alle Gäste geben den ausgefüllten medizinischen Fragebogen ab, dieser wird von der Crew kontrolliert
▪ alle Gäste desinfizieren ihre Hände
▪ alle Gäste sind verpflichtet, während der Einschiffung eine Maske bzw. Mund- und Nasen- Bedeckung zu tragen sowie die Abstandsregel zu anderen Gästen und Crew-Mitgliedern einzuhalten
▪ das Reisegepäck wird vor dem Schiff desinfiziert (Griffe) und von der Crew an Bord gebracht
▪ das Handgepäck wird von den Gästen selbst mit an Bord genommen
▪ nur wenn alle Bedingungen erfüllt sind, dürfen die Passagiere das Schiff betreten

An Bord
Check-In / Rezeption:
▪ der Check-in an der Rezeption findet pro Kabine statt und mit entsprechendem Abstand zu den anderen Gästen
▪ die Rezeption ist mit einer Schutzwand aus Plexiglas versehen
▪ Kabinenschlüssel- und Bordkarten werden regelmäßig nach jeder Ausgabe desinfiziert

Öffentliche Räume / Mahlzeiten im Restaurant:
▪ neben verstärkten Reinigungsmaßnahmen stehen ausreichend Handdesinfektionsspender bereit
▪ sämtliche Gegenstände (Türen, Türgriffe, Handläufe, Liftknöpfe, etc.) werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert
▪ falls notwendig, werden die Mahlzeiten in 2 Tischzeiten organisiert
▪ die Mahlzeiten werden nicht in Buffetform angeboten (auch beim Frühstück wird das Essen serviert)
▪ öffentliche Toiletten sind geschlossen, die Gäste nutzen die Toiletten in der eigenen Kabine
▪ auf dem Sonnendeck befinden sich Sitzplätze mit entsprechenden Abständen
▪ an der Bar werden keine Stehplätze angeboten, um Gruppenbildungen zu vermeiden
▪ Getränke werden ausschließlich serviert (keine Abholung durch Gäste an der Bar)
▪ auf Gegenstände, die von Gästen geteilt werden (Zeitschriften, Magazine, Brett- oder Kartenspiele, Barsnacks) wird verzichtet

Verhalten an Bord:
▪ neben verstärkten Reinigungsmaßnahmen werden alle Gäste und Crew-Mitglieder verpflichtet, sich die Hände regelmäßig zu waschen sowie die bereit gestellten Handdesinfektionsspender zu nutzen
▪ für die Laufwege an Bord (z.B. auf dem Kabinengang) sind die Gäste verpflichtet, eine Maske zu tragen
▪ auf Händeschütteln und sonstige körperliche Begrüßungsrituale wird verzichtet
▪ an Bord sind Piktogramme vor jedem Zugang zu öffentlichen Räumen angebracht, die darauf hinweisen, wie man sich schützen kann
▪ bei ersten Anzeichen einer Erkrankung, wie z.B. Atembeschwerden, Husten, grippeähnlichen Symptomen oder Fieber vor oder während der Reise müssen sich die betroffenen Gäste umgehend bei der Schiffsleitung melden, damit diese nach den einschlägigen Vorgaben der lokalen Behörden untersucht werden können

Crew-Mitglieder:
▪ die Crew-Mitglieder sind dazu verpflichtet, Masken zu tragen
▪ die Crew-Mitglieder betreten jede Kabine nur nach vorheriger Händedesinfektion
▪ die Crew-Mitglieder durchlaufen vor dem Einstieg an Bord einen umfangreichen Gesundheitscheck. Nur mit dem daraus resultierenden aktuellen Gesundheitszeugnis dürfen sie an Bord arbeiten
▪ Schiffsleitung und Crew-Mitglieder werden vor Reisebeginn intensiv zu dem Thema geschult
▪ bei der Vorstellung am Einschiffungstag wird darauf verzichtet, die sämtlichen Crew-Mitglieder vorzustellen

Ausflüge:
▪ im Ausflugsbus ist das Tragen einer Maske bzw. eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben
▪ Gäste aus einer Kabine dürfen nebeneinandersitzen, bei Einzelreisenden bleibt der Nebenplatz frei
▪ vor dem Einstieg in die Ausflugsbusse müssen alle Gäste die bereit gestellten Handdesinfektionsspender nutzen
▪ dadurch, dass jeder Gast für die gesamte Reise sein desinfiziertes, eigenes mobiles Audio-System zur Verfügung gestellt bekommt, kann bei den Besichtigungen der Mindestabstand von 1,5 Metern sehr gut eingehalten werden
▪ bei jedem Gast wird nach Ausflugsrückkehr (vor dem Wieder-Betreten des Schiffes) die Körpertemperatur gemessen

Auf unserer Internetseite Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie alle wichtigen Informationen zu Reisen und Hinweisen. Bei eventuellen Änderungen Ihrer gebuchten Reise werden Sie selbstverständlich auch schriftlich informiert.

Entspannt die Welt entdecken

Mit dem Plantours Reiseschutz im Gepäck sorgenfrei verreisen

Selbstbehalt Reiserücktritt- / Reiseabbruch-Versicherung (nur bei Tarifen mit Selbstbehalt):
20 % des erstattungsfähigen Schadens (mindestens € 25,– je Person)

Reiseart: gültig für alle Reisearten – auch Geschäftsreisen

Geltungsbereich: weltweit

Versicherter Reisepreis: maximal sind € 10.000,– je Person möglich

Versicherungssumme Reisegepäck-Versicherung:  3.000,– je Person

Versicherte Reisedauer: Die Versicherungen gelten für die Dauer einer Reise (vom Antritt der Reise bis zur Rückkehr), maximal 45 Tage möglich. Im Rahmen der Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung besteht Versicherungsschutz unabhängig von der Dauer der Reise.

Abschlusshinweise: Jeder Reiseschutz, der eine Reiserücktritt-Versicherung enthält, sollte bei Buchung der Reise abgeschlossen werden. Ein späterer Abschluss ist bis 30 Tage vor Reiseantritt möglich. Wenn zwischen der Buchung und den Reiseantritt 29 Tage oder weniger liegen, gilt: Der Reiseschutz muss sofort, spätestens innerhalb der nächsten drei Tage abgeschlossen werden.

Wichtige Information: Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die Versicherungsbedingungen
von AWP P&CS.A. Die vollständigen Produkt- und Verbraucherinformationen und Versicherungsbedingungen können Sie unter www.plantours-partner.de einsehen oder unter Tel: +49.421.1 73 69-0 anfordern. Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten.
 

Stand: März 2020

Die aktuellen Versicherungstarife finden Sie jeweils auf den Reiseseiten unter der Reiseplanung.

Damit Sie Ihre An- und Abreise zum Schiff bequem und preiswert gestalten können, haben wir ein Sonderarrangement mit der DEUTSCHEN BAHN AG getroffen. Die Preise in Euro gelten pro Person und Strecke für die Bahnfahrt innerhalb Deutschlands inklusive IC-/ICE-Zuschläge. Sie gelten für DB-Züge bei freier Zugwahl. Sitzplatzreservierungen erhalten Sie an Ihrem Heimatbahnhof oder in einem Reisebüro mit entsprechender Lizenz.

Preise por Person in Euro

    2. Klasse € 79,-
    1. Klasse € 139,-

Bitte beachten Sie, dass es für diese Angebote keine Bahncard-Vergünstigungen gibt. Die Bahnanreise ist eine Leistung der Deutschen Bahn AG. Es gelten die Beförderungsbedingungen der DB. Bitte beachten Sie bei Ihrer Bahnanreise mögliche Verspätungen oder Zugausfälle, für deren Folgen PLANTOURS Kreuzfahrten nicht haften kann. Preisänderungen vorbehalten, Tarifstand April 2020.

Für den Gepäcktransfer von Ihrer Haustür direkt zum Schiff bzw. Flughafen und zurück, empfehlen wir Ihnen unseren langjährigen und zuverlässigen Partner TEfra, Travel Logistics GmbH. Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.reisen-ohne-gepaeck.de
Oder Sie kontaktieren TEfra gebührenfrei, aus Deutschland 0800 - 500 23 52, aus dem Ausland 0049 - 40 - 370 872 37. Auf Wunsch senden wir Ihnen die Broschüre des Gepäckservice auch gern per Post zu.

Unsere Kreuzfahrten sind nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns für eine weitergehende Beratung unter Angabe Ihrer speziellen Bedürfnisse.

MS SANS SOUCI - Unser Boutique-Schiff

Idealmaße, eine überschaubare Gästezahl, persönliche und familiäre Atmosphäre – das ist die SANS SOUCI. Wie nur wenige Schiffe kann das wendige Flussschiff wegen der idealen Abmessungen außergewöhnliche Routen befahren und entlegene Flussregionen ansteuern.

Ihr Schiff

  • Max. 81 Gäste, persönliche Atmosphäre
  • Mit französischen Balkonen (Elbe-Deck)
  • Durch die geringe Größe können auch entlegene Flussregionen angesteuert werden
  • Elegante Einrichtung mit hochwertigen Hölzern, glänzendem Messing, harmonischen Farben
  • Einladende Lobby mit Rezeption, stilvolles Restaurant, gemütliche Bibliothek, Panorama-Lounge, Sonnendeck mit Sonnensegel
  • Zeitgemäßes und gediegenes Ambiente

Reisen in persönlicher Atmosphäre und elegantem Ambiente. Mit maximal 81 Gästen genießt ein überschaubarer Gästekreis an Bord der SANS SOUCI eine angenehme persönliche und familiäre Atmosphäre in zeitgemäßen und gediegenem Ambiente mit hochwertigen Hölzern, maritimem Messing und harmonischen Farben.

Eigner und Kapitän Peter Grunewald

Peter Grunewald besetzt in Umweltfragen eine Vorreiterrolle. Beim Austausch aller Maschinen und Motoren wurde ganz bewusst auf eine größtmögliche Umweltverträglichkeit und geringe Schadstoffemission geachtet.

Panorama-Lounge

Rundum verglaste Lounge für herrlichen Panoramablick auf vorbeiziehende Landschaften
 

Die Kabinen

Komfortable Außenkabinen, Einbau von französischen Balkonen auf dem Elbe-Deck sowie Renovierung aller Kabinen und Einbau von Hotelbetten im Winter 2018 / 2019.

INKLUSIV - LEISTUNGEN

  • Schiffsreise in der gewählten Kabine/Kategorie
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Festliches Galadinner
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Mobiles Audiosystem während der Ausflüge
  • Informationsmaterial für Ihre Reise
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung

MS SANS SOUCI

Idealmaße, eine überschaubare Gästezahl, persönliche und familiäre Atmosphäre – das ist die SANS SOUCI. Wie nur wenige Schiffe kann das wendige Flussschiff wegen der idealen Abmessungen außergewöhnliche Routen befahren und entlegene Flussregionen ansteuern.

MS SANS SOUCI

  • Eems-Deck
  • Elbe-Deck

Eine Übersicht aller Decks der SANS SOUCI

MS SANS SOUCI Kabinen

Alle ca.12 qm großen Außenkabinen sind komfortabel ausgestattet und auf zwei Decks verteilt. Zur Standardausstattung gehören neben Panoramafenster bzw. Großfenster auch Sat-TV, Flachbildschirme, Safe, individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein Bad mit Dusche/WC und Haartrockner.
Renovierung aller Kabinen und Einbau von Hotelbetten im Winter 2018 / 2019.

  • Eems-Deck
  • Eems-Deck
  • Elbe-Deck
  • Elbe-Deck
  • SK02 SK04
    Zwei-Bett

    Kabinenbeispiel außen, ca. 12 m²

    • Zwei Einzelbetten (zusammenstehend)
    • Duschbad mit WC
    • Haartrockner
    • TV, Telefon, Safe
    • Individuell regulierbare Klimaanlage
    • Großes Panoramafenster (in der Mitte geteilt)
  • SK02 SK04
    Einzel

    Kabinenbeispiel außen, ca. 12 m²

    • Zwei Einzelbetten (zusammenstehend)
    • Duschbad mit WC
    • Haartrockner
    • TV, Telefon, Safe
    • Individuell regulierbare Klimaanlage
    • Große Panoramafenster (in der Mitte geteilt)
  • SK03 SK05
    Zwei-Bett mit französischem Balkon

    Kabinenbeispiel außen, mit französischem Balkon, ca. 12 m²

    • Zwei Einzelbetten (zusammenstehend)
    • Duschbad mit WC
    • Haartrockner
    • TV, telefon, Safe
    • Individuell regulierbare Klimaanlage
    • Französischer Balkon
  • SK03 SK05
    Einzel mit französischem Balkon

    Kabinenbeispiel außen, mit französischem Balkon, ca. 10 m²

    • Ein großes Einzelbett (wegklappbar)
    • Duschbad mit WC
    • Haartrockner
    • TV, Telefon, Safe
    • Individuell regulierbare Klimaanlage
    • Französischer Balkon

MS SANS SOUCI

Indienststellung
2000 unter deutscher Flagge
Renovierung aller Kabinen
Winter 2018 / 2019
Einbau franz. Balkone, Elbe-Deck
Winter 2018 / 2019
Länge
82 m
Breite
9,50 m
Tiefgang:
1,10 m
Besatzungsmitglieder
25
Passagiere
81
Decks
2 Kabinendecks
Stromspannung
220 Volt
Fahrstuhl
zwischen Elbe- und Eems-Deck
Treppenlift
zum Sonnendeck


© 2020 plantours-partner.de