Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Pressearchiv November bis Januar 2015

November 2015: Die HAMBURG umrundet Afrika

Wilde Tiere, Traumstrände und Trendziel Kapstadt - von Malé bis Dakar in 61 Tagen

Die HAMBURG umrundet im Frühjahr Afrika von Ost nach West. Von den Malediven kommend
trifft sie im März in Tansania auf den zweitgrößten Kontinent der Welt.

Hier startet die Rundfahrt, die bei über 25 Stopps an der Ost- und Westküste
Afrikas schönste Landschaften mit gewaltiger Tier- und Pflanzenwelt ansteuert.
 

Oktober 2015: 78 Tage mit Hans Meiser

TV-Journalist begleitet als Kreuzfahrtdirektor 2016 sechs Reisen der HAMBURG

PLANTOURS Kreuzfahrten und der bekannte Moderator verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft um ein weiteres Jahr:

Auch 2016 wird er wieder als Kreuzfahrtdirektor im Indischen Ozean, rund um Afrika und im Mittelmeer unterwegs sein. Es ist für ihn ein Job aus Leidenschaft…

September 2015: Preisaktion zur Deutschen Einheit

Ab sofort bis zum 3. Oktober gilt ein Feiertagsbonus für HAMBURG-Winterreisen

25 Jahre Wiedervereinigung. PLANTOURS Kreuzfahrten nimmt den Anlass auf und bietet seinen Kunden einen kräftigen „Feiertagsbonus“.

Wer also bis zum 3. Oktober erstmalig eine Winterreise zwischen dem 14. Januar und 20. Mai mit der HAMBURG bucht, kann pro Person 250 Euro sparen.
 

September 2015: MS HAMBURG feiert Kreuzfahrtpremiere in Asien

Vier Reiserouten in Kombination mit Indien, Vietnam oder Indischem Ozean buchbar

Die HAMBURG erweitert ihr Kreuzfahrtrevier und besucht vom 14. Januar bis 8. März erstmalig Südostasien. Buchbar sind vier Reisen sowie 56 Tage „Asien intensiv“.

In Phuket, Singapur, Hongkong und Ho-Chi-Minh-Stadt bleibt sie über Nacht. Ausflüge führen zum Weltnaturerbe Halong-Bucht oder ins üppig-grüne Mekong-Delta.
 

August 2015: MS HAMBURG ist zurück!

Doppelter Einsatz für PLANTOURS Kreuzfahrten: zwei Schiffe am Kieler Ostseekai

Am Montag fand in Kiel ein einzigartiger Schiffswechsel statt:  weite Teile des Equipments sowie die komplette Crew wechselten von MS Deutschland zurück auf MS HAMBURG.

„Willkommen zurück MS HAMBURG, bye-bye MS Deutschland und ein großer Dank an alle Beteiligten“, lobt Geschäftsführer Oliver Steuber sein engagiertes Team.
 

August 2015: Neue Ausblicke auf Meere und Flüsse bis 2017

Katalog-Highlights MS HAMBURG: Antarktis, Machu Picchu, Panamakanal und Weißes Meer

Wer exotische Ziele, entspannte Städtetrips oder Erlebniskreuzfahrten sucht, wird in den neuen PLANTOURS-Katalogen fündig wie sonst nirgendwo.

Während die HAMBURG von der Nordseeküste bis in die Paradiesbucht der Antarktis kreuzt, lockt das Flussprogramm 2016 mit Luxemburg, Schlesien und Partynächten auf dem Rhein.
 

Juli 2015: Zwei Kreuzfahrten ab jetzt neu im Programm

Herbsturlaub mit Spezialpreisen für MS HAMBURG ab sofort buchbar

Die HAMBURG hat ihren routinemäßigen Werftaufenthalt vorgezogen und zwei neue Reisen im Spätherbst zu attraktiven Konditionen aufgelegt.

Kleine Häfen und Inseln in Kroatien, Griechenland oder ein Overnight in Venedig stehen ab sofort zusätzlich für Urlauber auf dem Fahrplan, die entspannt in der Nebensaison reisen möchten.
 

Juli 2015: Neuer Reisetermin! Mit MS DEUTSCHLAND am 29. Juli zum Nordkap

Einsatz des beliebten Schiffsklassikers unter PLANTOURS-Flagge wird verlängert

Die MS DEUTSCHLAND bleibt - für weitere 13 Tage. Vom 29.07. bis 10.08. besteht noch einmal die seltene Gelegenheit, an einer 13-tägigen Kreuzfahrt teilzunehmen.

Geschäftsführer Oliver Steuber freut sich über die Fortsetzung:
„Die positive Resonanz unserer Gäste und eine Verlängerungsoption machen das möglich.“
 

Juli 2015: MS Deutschland – backstage

Rekordverdächtige Logistik zum Start der ersten Reise ab Kiel

Hinter den Kulissen war der Schiffswechsel für alle Beteiligten eine besondere Herausforderung.
Director Cruise Division, Riccardo Polito vom Ligabue Catering Services, berichtet:

„Unser Zeitfenster Anfang Juni war knapp. Das war ein Kraftakt, der nur mit erfahrenen und engagierten Teammitgliedern möglich ist.“
 

Juni 2015: Noch einmal auf die Deutschland

Letzte Chance für kurzentschlossene Fans und Erstfahrer

Für die Grönland-Sommerreisen des ehemaligen TV-Schiffes sind noch freie Kabinen verfügbar.
Drei 10- bis 17-tägige Routen über Spitzbergen, Island und Grönland stehen zur Auswahl.

Die MS Deutschland ist ein vorübergehendes Mitglied der Flotte. Bald ist die HAMBURG wieder fit, überquert den Atlantik und erreicht im Winter erstmalig Asien.
 

Mai 2015: MS Deutschland im Einsatz für PLANTOURS Kreuzfahrten

Ehemaliges TV-Schiff übernimmt vier Sommerreisen der MS HAMBURG

Bedingt durch einen verlängerten Werftaufhalt der MS HAMBURG wird die MS Deutschland zum 9. Juni vier Reisen des PLANTOURS-Schiffes ins Nordland übernehmen.

Gäste und Reisebüros werden zurzeit über die Neuigkeit und Kurzfrist-Angebote informiert.
Ab dem 29. Juli heißt es dann wieder: „Leinen los für die MS HAMBURG!“
 

Mai 2015: Mit MS SANS SOUCI im Flussurlaub

Dreharbeiten auf der Elbe für MDR-Reisetipp | Sendetermin 2. Juni 2015, 17.00 Uhr

Wer mit dem Schiff die Elbe erkunden möchte, erfährt jetzt im MDR-Fernsehen aus erster Hand, was für eine gelungene Flussreise wichtig ist.

Kapitän der MS SANS SOUCI, Peter Grunewald, stand mit seiner Crew und Gästen einem TV-Produktionsteam Rede und Antwort.
 

Mai 2015: MS HAMBURG zum Werftaufenthalt in Belfast

12-tägige England-Irland-Kreuzfahrt vorzeitig beendet

Die HAMBURG hat vor Tobermory, Schottland den Grund berührt.
Ursache für diesen Zwischenfall waren starke Seitenwinde bei einem Manöver.

Das Schiff befindet sich derzeit in Belfast.
 

Mai 2015: Herbst-Specials aufgelegt

Preisaktion für Kreuzfahrten der HAMBURG: bis zu 600 Euro sparen

Der Sommer war schön – lautet die Devise der HAMBURG, denn die Ferienzeit-Klassiker ins Nordland, nach England, Irland oder in die Ostseeregion sind ausgebucht.

Alle Interessierten können sich dafür ab sofort auf attraktiven Herbst-Kreuzfahrten Vorteile von mindestens 20 Prozent unter den normalen Kabinenpreisen sichern.
 

April 2015: Antike in Sicht! - für 88 Expedienten

PLANTOURS Kreuzfahrten lud Reisebüros zu Inforeisen durch die Ägäis ein

In der azurblauen Ägäis lernten 88 Reisebüro-Mitarbeiter jetzt die HAMBURG kennen.
Neben Schulungen und Brückenführungen stand auch ein Ausflug auf dem Reiseprogramm.

So konnten sich alle Teilnehmer in schöner Umgebung von den Qualitäten der HAMBURG überzeugen und ihre Fachkenntnisse für die Kundenberatung vertiefen.
 

März 2015: Dienstantritt von Hans Meiser im Hafen von Palma

Erster Arbeitstag als Kreuzfahrtdirektor an Bord von MS HAMBURG

Der ehemalige TV-Moderator und Journalist Hans Meiser hat am Sonntag bei bestem Seefahrerwetter seinen Dienst auf der HAMBURG angetreten.

An seinem ersten Arbeitstag im Hafen von Palma de Mallorca wurde er von Kapitän Vladimir Vorobyov und seinem Offizier freundlich begrüßt.
 

März 2015: Ausblick auf Meer und Fluss bis 2017

Neue Zielgebiete zur weltgrößten ITB-Touristikmesse als Vorschau veröffentlicht

Antarktis, der Panama-Kanal oder das Weiße Meer: Alljährlich überrascht PLANTOURS das Publikum der ITB-Touristikmesse in Berlin mit immer wieder neuen Urlaubsideen.

Zwei sechsseitige Urlaubsbroschüren sind ab sofort auf dem Weg zu Partnern und Kunden.
Vormerkungen werden bereits entgegen genommen.
 

Februar 2015: Zwei der vier Kreuzfahrten mit Hans Meiser ausgebucht

Schwarzes Meer ab 20. März sowie Mittelmeerreise ab 7. April 2015 noch buchbar

Wenn TV-Urgestein Hans Meiser im Frühjahr Gäste der HAMBURG höchstpersönlich betreut, wollen sich das viele nicht entgehen lassen.

Nachdem in der letzten Woche die Nachricht von seiner Jobpremiere bundesweit die Runde machte, sind innerhalb von nur wenigen Tagen zwei von vier Kreuzfahrten ausgebucht.
 

Februar 2015: Hans Meiser wird Kreuzfahrtdirektor auf MS HAMBURG

Im Frühjahr 2015 begleitet der bekannte TV-Moderator vier Mittelmeerkreuzfahrten

Willkommen an Bord, Hans Meiser! Vom 8. März bis 12. April 2015 sind die Schiffsplanken der HAMBURG die Bühne für den TV-Moderator und Journalisten.

Als Kreuzfahrtdirektor und Gästebetreuer auf hoher See erwartet ihn an Bord ein Fulltime-Job ohne Prominentenstatus.
 

Januar 2015: Spendenübergabe am Amazonas

Plantours Kreuzfahrten und HAMBURG-Gäste unterstützen brasilianisches Kinderheim

Spenden macht Spaß: Kreuzfahrtleiterin Anke Rüsch freut sich über Besuch aus dem Kinderheim „Abrigo Infantil Monte Salém“ im brasilianischen Manaus.

Nach der Spendenübergabe folgen eine Schiffsbesichtigung und ein fröhliches Pizzaessen an Deck.
 

plantours & Partner GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich habe verstanden
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.