Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Mittelmeer mal anders

Vom Guadalquivir nach Athen
Neue Route ! Auf dieser spannenden Kreuzfahrt gleiten Sie mit MS HAMBURG von Sevilla über den Guadalquivir nach Gibraltar, Spanien, Formentera, Sizilien und Malta bis Griechenland.

etikett
Reise Nr.: HAM0621
12 Tage
vom 17.03.2021
bis 28.03.2021
ab
1.849,- €
 
 
reisebeschreibung
routenkarte

Reiseverlauf: Sevilla – Fahrt auf dem Guadalquivir – Gibraltar – Spanien – Formentera – Sizilien – Malta – Griechenland – Piräus (Athen)


Vom Guadalquivir nach Athen

Vom üppigen Sevilla aus trägt Sie die HAMBURG über den Guadalquivir bis zum Atlantik und biegt kurzerhand in die Straße von Gibraltar ein. Das wird spannend! Gerade noch auf Delfinsafari gewesen, bewundern Sie schon die legendäre Alhambra in Granada oder die verwilderten Täler in den Alpujarras. Wandern Sie auf Formentera durch die ursprüngliche Natur, bestaunen Sie das mittelalterliche Erice auf Sizilien oder erkunden Sie mit dem Jeep die Geheimnisse von Gozo. In Griechenland lassen Sie sich noch ausgiebig von der raffinierten Festungsstadt Monemvasia oder vom antiken Mykene verzaubern, bevor Sie in Piräus wehmütig, aber voller kunterbunter Erinnerungen wieder von Bord gehen.
 

 
Datum
Hafen
An
Ab
geplante Landausflüge
Mi. 17.03.21 Flug von Frankfurt oder München nach
Sevilla/Spanien


Einschiffung
Do. 18.03.21 Sevilla/Spanien


Fahrt auf dem Guadalquivir
20.30 HT Sevilla intensiv
HT Romantisches Sevilla per Kutsche
HT Panoramafahrt Sevilla
Fr. 19.03.21 Gibraltar/Großbritanien 12.00 18.00 HT Historisches Gibraltar
HT Delfinsafari
Sa. 20.03.21 Almeria/Spanien 08.30 18.00 GT Granada & Alhambra
HT Almeria & Umgebung
HT Panorama Alpujarra Region
HT Wandern am Capo de Gata
So. 21.03.21 Formentera/Balearen/
Spanien /AR
13.30 20.00 HT Inselfahrt Formentera
HT Wandern in ursprünglicher Natur
Mo. 22.03.21 Erholung auf See
 
Di. 23.03.21 Trapani/Sizilien/Italien 13.00 19.00 HT Antikes Segesta
HT Mittelalterliches Erice
HT Salinen & Olivenplantagen
Mi. 24.03.21 Gozo/Malta /AR 09.00 19.00 HT Panoramafahrt Gozo
HT Gozo Jeep Safari
HT Bootsfahrt Blaue Lagune
Do. 25.03.21 Erholung auf See
 
Fr. 26.03.21 Monemvasia/Pelepones/
Griechenland /AR
08.00 22.00 HT Festungsstadt Monemvasia
Sa. 27.03.21 Nauplia/Griechenland 08.00 22.00 HT Mykene & Epidauris
HT Korinth
HT Nauplia Stadtrundgang
So. 28.03.21 Piräus/Griechenland
Flug nach Frankfurt oder München
07.00 Ausschiffung
 
Die Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Ausflugspreise stehen ab 4 Wochen vor Kreuzfahrtbeginn zur Verfügung. Programmänderungen vorbehalten.
GT Ganztagesausflug / HT Halbtagesausflug / AR Schiff liegt auf Reede Ausbooten wetterabhängig.
Vorprogramm
Auf den Spuren der Mauren durch Andalusien: Eine Reise von Málaga nach Sevilla

vom 13.03. – 17.03.2021 zur Reise HAM 06/2021, 17.03. - 28.03.2021

Andalusien – der tiefe Süden Spaniens ist ein Land des ewigen Frühlings, mit stillen Dörfern und Städten voller Temperament, mit weiten Küsten, hohen Bergen, herrlichen Stränden und kostbaren Schätzen aus der Vergangenheit. Folgen Sie den Jahrhunderte alten Spuren der Mauren, die hier ihre einzigartigen Zeugnisse hinterlassen haben: Entdecken Sie Málaga, die quirlige Hafenstadt an der Costa del Sol, wo Sie die Alcazaba kennenlernen, die ehemalige Residenz der arabischen Könige, und den einmaligen Blick von der alten Maurenfestung Castillo de Gibralfaro hinunter auf die Stadt genießen können –  willkommen am südlichen Ende Europas. In Granada entdecken Sie die weltbekannte Alhambra, das bedeutendste islamische Bauwerk auf europäischem Boden, und die zauberhaften Gärten des Generalife, ein grünes Märchen aus 1001 Nacht und in Córdoba staunen Sie über die gewaltigen Ausmaße der berühmten Mezquita, einer Moschee, in deren Säulenwald sich eine Kathedrale im gotischen Stil erhebt. Ihre Reise endet schließlich in Sevilla, bewundern Sie die grandiose Kathedrale, das drittgrößte Gotteshaus der christlichen Welt, mit ihrem maurischen Glockenturm und bummeln Sie durch das alte Judenviertel.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse in Málaga (Hotel Ilunion Malaga 4* o.ä.) Granada (Gran Hotel Luna Granada 4* o.ä.) Córdoba (Hotel Ayre Cordoba 4*o.ä.), und Sevilla (Hotel Silken al Andalus 4* o.ä.)
  • Frühstück und Abendessen
  • geführte Stadtbesichtigungen in Málaga, Córdoba und Sevilla inklusive
  • Besuch der Alhambra und der Generalife-Gärten in Granada inklusive
  • Eintrittsgelder inklusive
  • alle Transfers, lokale Steuern
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung (ab 25 Teilnehmer)
Preise pro Person:

im Doppelzimmer 999,- Euro
Einzelzimmerzuschlag 320,- Euro

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Trinkgelder und persönliche Ausgaben, alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke, Versicherungen, optionale Ausflüge

Teilnehmerzahl:

Mindestens 25, maximal 40 Personen.

Programm- und Preisänderungen vorbehalten.

plantours & Partner GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich habe verstanden
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.