Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Von Rio in die Antarktis

Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt - Mit Buenos Aires, Montevideo und Falklandinseln
Inklusive Zodiac-Anlandungen & wissenschaftlicher Begleitung

etikett
Reise Nr.: HAM0119
23 Tage
vom 13.12.2018
bis 04.01.2019
ab
4.449,- €
 
 
reisebeschreibung
routenkarte

Reiseverlauf: Rio de Janeiro - Bueno Aires - Montevideo - Falklands - Antarktis - Ushuaia


Mit Buenos Aires, Montevideo und den Falklandinseln

Schon der erste Blick auf Brasilien entführt Sie in eine andere Welt. Trott und Trubel zu Hause gelassen, bestaunen Sie den legendären Zuckerhut oder besteigen den Corcovado, um Rios berühmter Christus-Statue besonders nah zu sein. An Bord gemütlich eingerichtet, lassen die nächsten Highlights nicht lange auf sich warten: Buenos Aires lockt mit eleganten Einkaufsstraßen und heißblütigem Tango, Montevideo mit altehrwürdigen Plazas und blühenden Parks.

Kilometer um Kilometer gleitet die HAMBURG in kältere Gefilde. Nachdem Sie auf den Falklandinseln das britische Flair von Port Stanley überrascht hat, wünscht Ihnen am ersten Weihnachtstag eine muntere Albatros-Kolonie ein frohes Fest! Aber es kommt noch besser: Antarktis in Sicht! Gigantische Gletscher, schillernde Eisberge, drollige Pinguine – das ist besser als jedes Silvesterfeuerwerk! Auf hoher See genießen Sie die Stille, die Sie ins neue Jahr hineinträgt und für weitere Abenteuer rüstet: für die Passage des Beagle- Kanals, eine spannende Trekkingtour oder einen Rundflug über die südlichste Stadt der Erde. Wer hat auf einer Reise schon mal so viel Abwechslung erlebt?
 

Highlights dieser Reise:
  • Übernachtaufenthalt in Rio de Janeiro: Stadt des Corcovado, Zuckerhuts und der Copacabana
  • Einzigartige Albatroskolonie auf West Point
  • Hautnahe Erlebnisse durch Zodiac-Anlandungen
  • Expeditionsteam an Bord
     


Antarktis - Kreuzfahrten mit MS HAMBURG

Übergeordnetes Ziel unserer Antarktis-Kreuzfahrten ist die Erhaltung des antarktischen Naturparadieses. Um die Steuerung und Einhaltung aller Umweltauflagen kümmert sich die IAATO (International Association of Antarctica Tour Operator), ein freiwilliger internationaler Zusammenschluss von in der Antarktis tätigen Reiseveranstaltern. PLANTOURS Kreuzfahrten ist Vollmitglied der IAATO
 

 
Datum
Hafen
An
Ab
geplante Landausflüge
Do. 13.12. Flug von Frankfurt oder München nach Rio de Janeiro/Brasilien
 
Fr. 14.12. Rio de Janeiro/Brasilien Einschiffung
 
Sa. 15.12. Rio de Janeiro/Brasilien 18.00 GT Höhepunkte Rios
HT Rio mit Zuckerhut
HT Corcovado & Christusstatue
HT Jeeptour durch den Tijuca-Wald
So. 16.12.-
Di. 18.12.
Erholung auf See
Mi. 19.12 Buenos Aires/Argentinien 08.30 23.30 HT Stadtrundfahrt Buenos Aires
HT Tigre & Delta
A Tango Show
Do. 20.12. Montevideo/Uruguay 13.00 18.30 HT Stadtrundfahrt Montevideo
 
Fr. 21.12.-
So. 23.12.
Erholung auf See
Mo. 24.12. Port Stanley/Falklandinseln /AR
Heiligabend
09.00 18.30 HT Port Stanley
HT Pinguine der Bluff Cove Lagune
Di. 25.12. West Point Island/Falklandinseln /AR
1. Weihnachtsfeiertag
08.00 13.00 Freier Landgang mit dem Lektorenteam
mit Besuch der Albatros-Kolonie
Mi. 26.12. Drake Passage – 2. Weihnachtsfeiertag
 
Do. 27.12.-
So. 30.12

Antarktis /AR
Je nach Wind-, Wetter- und Eislage sind in der Antarktis Schlauchbootanlandungen und -rundfahrten sowie Stationsbesuche geplant, z.B. Half Moon Island, Whalers Bay, Cuverville Island, Paradise Bay, Port Lockroy, Neumeyer-Kanal, Lemaire-Kanal, Neko Harbour. Welche Landestellen besucht werden, wird nach Wetter- und Eisverhältnissen entschieden. Es ist auch der Besuch einer wissenschaftlichen Forschungsstation geplant.
Mo. 31.12. Silvester auf See
 
Di. 01.01. Passage Beagle-Kanal – Neujahr auf See
 
Mi. 02.01. Ushuaia/Argentinien 08.30 HT Katamaranfahrt auf dem Beagle Kanal
HT Trekking Tierra Mayor
HT Feuerland Nationalpark
Do. 03.01. Ushuaia/Argentinien
Sonderflug nach Frankfurt oder München
Ausschiffung
 
Fr. 04.01. Ankunft in Frankfurt oder München
 
Die Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Ausflugspreise stehen ab 4 Wochen vor Kreuzfahrtbeginn zur Verfügung. Programmänderungen vorbehalten. Weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar.
GT Ganztagesausflug / HT Halbtagesausflug / AR Schiff liegt auf Reede. Ausbooten wetterabhängig. Die Anlandungen in der Antarktis sind wind-, wetter- und eisabhängig, der genaue Fahrplan wird vom Kapitän vor Ort festgelegt
Vorprogramm
RIO DE JANEIRO

vom 10.12. – 14.12.2018 zur Reise HAM 01/2019, 13.12.2018 – 04.01.2019

Tauschen Sie den tristen Winter in Deutschland gegen den tropischen Sonnenschein Brasiliens und reisen Sie in eine der faszinierendsten Städte der Welt. Rio de Janeiro, diese mitreißende Metropole, wunderschön zwischen grünen Hügeln und traumhaften Buchten gelegen, erwartet Sie: Genießen Sie die überwältigende Aussicht vom Corcovado und vom Zuckerhut, schlendern Sie entlang der kilometerlangen Strände von Copacabana und Ipanema, und lassen Sie sich von der Lebensfreude der Menschen  anstecken.
 

Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in Rio im Américas Copacabana**** o.ä.
  • Ausflug zum Zuckerhut
  • Ausflug zum Corcovado
  • örtliche deutschsprechende Reiseleitung in Rio
  • alle Transfers, lokale Steuern
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung (ab 25 Teilnehmer)
Preise pro Person:

im Doppelzimmer 439,- Euro
Einzelzimmerzuschlag 299,- Euro

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Trinkgelder und persönliche Ausgaben, alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke, Versicherungen, optionale Ausflüge

Teilnehmerzahl:

Mindestens 25, maximal 40 Personen.

Programm- und Preisänderungen vorbehalten.

Hinweis:

Beim Hinflug ab Deutschland handelt es sich um einen Nachtflug.

plantours & Partner GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich habe verstanden
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.