Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Von der Karibik bis zum Zuckerhut

Karibik, Amazonas-Delta, Brasilien
Wer in der dunklen Jahreszeit viel Sonne tanken will, der startet am besten in der Karibik: Auf Barbados an Bord geschlendert, genießen Sie das herrliche Wetter an Deck und freuen sich auf tolle Urlaubstage. Mit Übernachtaufenthalt in Rio de Janeiro: Stadt des Corcovado, Zuckerhuts und der Copacabana.

etikett
 
reisebeschreibung
routenkarte

Reiseverlauf: Bridgetown - Guyana - Amazonas-Delta - Brasilien - Rio de Janeiro


Karibik, Amazonas-Delta, Brasilien

An den traumhaften Stränden der Karibikinsel Tobago vorbei, steuern Sie über den saphirblauen Atlantik, bestaunen die 228 Meter hohen Kaieteur-Wasserfälle im unberührten Zentrum Guyanas oder besuchen die ehemalige Gefängnisinsel Île Royale.

Nach der Passage des Marinheiro-Kanals durch den faszinierenden Dschungel schippern Sie vor dem brasilianischen Belém durch das Amazonasdelta und halten begeistert Ausschau nach seltenen Pflanzen und exotischen Tieren. Auf See gut erholt, wartet bereits das nächste Abenteuer: Spazieren Sie in Natal zum sternförmigen Forte de dos Reis Mayos, erobern Sie mit dem Boot die Hafenstadt Recife oder wandeln Sie auf den Spuren der bewegten Geschichte Salvadors.

Am legendären Zuckerhut schon von weitem zu erkennen, sichten Sie Rio de Janeiro an der sonnenverwöhnten Guanabara-Bucht. Auf dem Corcovado begrüßt Sie die  Christus-Statue mit offenen Armen, im Tijuca-Nationalpark verstecken sich Kolibris und  Kapuzineräffchen zwischen Trompetenbäumen und Mahagonigewächsen. Wer hat solch exotische Schönheit schon mal so nah gesehen?
 

Highlights dieser Reise:
  • Die Inselgruppe Îles du Salut, zu der die Insel Île Royale gehört, die wurde durch den Roman Papillon weltberühmt
  • Übernachtaufenthalt in Rio de Janeiro: Stadt des Corcovado, Zuckerhuts und der Copacabana
     
 
Datum
Hafen
An
Ab
geplante Landausflüge
Mo 26.11. Sonderflug von Frankfurt nach
Bridgetown/Barbados


19.00


Einschiffung
Di. 27.11. Scarborough/Tobago/Trinidad & Tobago 08.30 18.30 HT Tobago an einem Tag
HT Tobagos Unterwasserwelt
Mi. 28.11. Port of Spain/Trinidad/
Trinidad & Tobago
08.00 20.00 GT Trinidads Natur
HT Port of Spain
Do. 29.11. Erholung auf See
 
Fr. 30.11. Erholung auf See
 
Sa. 01.12. Île Royale/ Französisch-Guyana /AR 07.30 13.00 Freier Landgang
So. 02.12. Passage Amazonas-Delta
 
Mo. 03.12. Passage Breves-Kanäle, Marinheiro-Kanal
Di. 04.12. Belém/Brasilien* 08.00 13.30 HT Historisches Belém
HT Bootsfahrt auf dem Amazonasdelta
Mi. 05.12. Erholung auf See
 
Do. 06.12. Erholung auf See
 
Fr. 07.12. Natal/Brasilien 13.00 18.30 HT Natal & Cashewbäume
 
Sa. 08.12. Recife/Brasilien 08.30 18.30 HT Mit dem Boot durch Recife
HT Recife und Olinda
So. 09.12. Erholung auf See
 
Mo. 10.12. Salvador/Brasilien 08.30 18.30 HT Historisches Salvador
 
Di. 11.12. Erholung auf See
 
Mi. 12.12. Erholung auf See
 
Do. 13.12. Rio de Janeiro/Brasilien 08.30 GT Höhepunkte Rios
HT Rio mit Zuckerhut
HT Corcovado & Christusstatue
HT Jeeptour durch den Tijuca-Wald
Fr. 14.12. Rio de Janeiro/Brasilien
Rückflug nach Frankfurt oder München
Ausschiffung
 
Sa. 15.12. Ankunft in Frankfurt oder München
 
Die Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Ausflugspreise stehen ab 4 Wochen vor Kreuzfahrtbeginn zur Verfügung. Programmänderungen vorbehalten. Weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar.
GT Ganztagesausflug / HT Halbtagesausflug / AR Schiff liegt auf Reede. Ausbooten wetterabhängig. *tideabhängig  Hinweis: Die Passagen im Amazonas sind wasser- und strömungsabhängig der genaue Fahrplan wird vom Kapitän vor Ort festgelegt.
plantours & Partner GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich habe verstanden
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.