Auf Havel und Elbe von Berlin nach Kiel

MS SANS SOUCI

8 Tage vom 14.09. bis 21.09.2021
ab 1,00 €
Ihre Reise
Reiseverlauf:

Berlin Spandau – Potsdam – Brandenburg – Rathenow – Havelberg – Geesthacht – Hamburg – Nord-Ostsee-Kanal – Rendsburg – Kiel

  • Mit Potsdam, Brandenburg und Hamburg
  • Fahrt auf der Havel am Wannsee vorbei
  • Unesco Biospährenreservat "Flusslandschaft Elbe"
  • Passage Hamburger Hafen
  • Entspannte Passage auf dem Nord-Ostsee-Kanal

Voller Sehnsucht in Berlin gestartet, ist Potsdam nicht mehr weit: Nachdem Sie sich schon in das barocke Hohenzollernschloss Sanssouci verliebt haben, lässt auch die historische Dominsel von Brandenburg Ihr Herz höherschlagen, deren Zugang eifersüchtig vom achteckigen Mühlentorturm bewacht wird. Auf der gemächlichen Havel schippern Sie beschwingt von Rathenow bis Havelberg, bevor Sie sich in die schmucke Altstadt von Lüneburg oder den imposanten Hamburger Hafen vergucken. Auf dem Nord-Ostsee-Kanal geht es an Rendsburg vorbei, da erscheint vor Ihren Augen die tiefblaue Kieler Förde. Das nennt sich Liebe auf den ersten Blick!

Datum
Hafen
An
Ab
Geplante Landausflüge

1. Tag

Hafen:

Berlin Spandau
Fahrt auf der Havel am Wannsee vorbei
Potsdam

an:



19.00

ab:

17.00

Geplante Landausflüge:

Einschiffung ab 16.00 Uhr

2. Tag

Hafen:

Potsdam
Fahrt auf der Havel
Brandenburg

an:



18.30

ab:

13.30

Geplante Landausflüge:

Potsdam & Sanssouci (H) 38,-

Spaziergang auf der Dominsel von Brandenburg (A) 10,-

3. Tag

Hafen:

Brandenburg
Rathenow
Havelberg

an:


13.15
19.00

ab:

07.00
13.30

Geplante Landausflüge:


Von Rathenow nach Havelberg (H) 42,-
Wiedereinschiffung vom Ausflug

4. Tag

Hafen:

Havelberg
Fahrt auf der Elbe
Hitzacker
Geesthacht

an:



13.00
18.00

ab:

05.45

13.30

Geplante Landausflüge:



UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe (H) 43,-
Wiedereinschiffung vom Ausflug

5. Tag

Hafen:

Geesthacht
Passage Hamburger Hafen
Hamburg

an:



16.30

ab:

13.00

Geplante Landausflüge:

Lüneburg gestern & heute mit Verkostung der PraLüne (H) 35,-

St. Pauli mit den Kiezjungs (H) 32,-

6. Tag

Hafen:

Hamburg
Nord-Ostsee-Kanal
Rendsburg

an:



21.00

ab:

13.00

Geplante Landausflüge:

Hamburgs City entdecken (H) 38,-

7. Tag

Hafen:

Rendsburg
Nord-Ostsee-Kanal
Kiel

an:



18.00

ab:

13.30

Geplante Landausflüge:

Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal (H) 32,-

8. Tag

Hafen:

Kiel

Geplante Landausflüge:

Ausschiffung nach dem Frühstück

geplante Landausflüge ca. Preise p.P. in €, Bezahlung der Landausflüge erfolgt an Bord, Preisänderungen vorbehalten

Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten. Bei Niedrigwasser auf der Elbe erfolgt zwischen Brandenburg und Geesthacht (auf dieser Strecke Anfahrt der Orte Lauenburg und Lüneburg) die Passage des Elbe-Seiten- und Mittelland-Kanals.

(H) Halbtagesausflug  (A) Abendausflug

Inklusiv-Leistungen auf der SANS SOUCI

Damit Ihr Urlaub einfach schön wird, haben wir für Sie ein „Paket“ mit vielen Leistungen geschnürt, so dass Sie eine unbeschwerte Flusskreuzfahrt genießen können. Außerdem werden viele große und kleine Annehmlichkeiten Ihre Reise noch bequemer machen.

  • Schiffsreise in der gewählten Kabine/Kategorie
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Begrüßungsgetränk an Bord & festliches Galadinner
  • Mobiles Audiosystem während der Ausflüge & Informationsmaterial für Ihre Reise
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung
  • Hafen- und Schleusengebühren
     

Reisepapiere

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Impfungen

Für diese Reise bestehen keine Impfvorschriften.

MS SANS SOUCI - Unser Boutique-Schiff

Idealmaße, eine überschaubare Gästezahl, persönliche und familiäre Atmosphäre – das ist die SANS SOUCI. Wie nur wenige Schiffe kann das wendige Flussschiff wegen der idealen Abmessungen außergewöhnliche Routen befahren und entlegene Flussregionen ansteuern.

Ihr Schiff

  • Max. 81 Gäste, persönliche Atmosphäre
  • Mit französischen Balkonen (Elbe-Deck)
  • Durch die geringe Größe können auch entlegene Flussregionen angesteuert werden
  • Elegante Einrichtung mit hochwertigen Hölzern, glänzendem Messing, harmonischen Farben
  • Einladende Lobby mit Rezeption, stilvolles Restaurant, gemütliche Bibliothek, Panorama-Lounge, Sonnendeck mit Sonnensegel
  • Zeitgemäßes und gediegenes Ambiente