Chilenische Fjorde und Antarktis

MS HAMBURG

19 Tage vom 15.01. bis 02.02.2021
ab 1,00 €
Ihre Reise

Diese Reise musste leider aufgrund von höherer Gewalt abgesagt werden. Alle Kunden und Reisebüros werden schriftlich informiert, weitere Details finden Sie auch auf unserer Seite  Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Reiseverlauf:

Ushuaia – Antarktis – Chilenische Fjorde – Ushuaia

  • Natur pur in Chile und Antarktis intensiv
  • Inklusive Schlauchbootanlandungen mit wissenschaftlicher Reisebegleitung
  • Pinguine, Wale und kalbende Gletscher
  • Innenpassage der Chilenischen Fjorde
  • Passage Beagle Kanal und Drake- und Magellanstraße
  • Am Ende der Welt: Der Feuerland Nationalpark

Mit kühlem Charme weist Ihnen Feuerland den Weg in die Antarktis. Durch die Drakestraße gefahren, winken Sie der Forschungsstation auf King George Island von weitem zu oder sichten das sichelförmige Half Moon Island. Gewaltige Gletscher, schwimmende Eisberge, schneebedeckte Felsgiganten – Naturwunder, wohin das Auge blickt. Mit etwas Glück ist sogar eine Pinguinkolonie dabei, die diese unberührte Welt ihr zu Hause nennt. Die schroffen Felswände des Seno Garibaldi zum Greifen nah, kreuzt die HAMBURG durch die eiskalten Chilenischen Fjorde. Auf der Plaza de Armas in  Punta Arenas steht die bekannte Magellan-Statue. Der Sage nach wird man zurück kommen, wenn man einen Fuß an diesem Denkmal küsst. Überzeugen Sie sich einfach selbst!
 

Highlights dieser Reise

Antarktis - Kreuzfahrten mit MS HAMBURG
Übergeordnetes Ziel unserer Antarktis-Kreuzfahrten ist die Erhaltung des antarktischen Naturparadieses. Um die Steuerung und Einhaltung aller Umweltauflagen kümmert sich die IAATO (International Association of Antarctica Tour Operators), ein freiwilliger internationaler Zusammenschluss von in der Antarktis tätigen Reiseveranstaltern. PLANTOURS Kreuzfahrten ist  Vollmitglied der IA ATO.
 

Datum
Hafen
An
Ab
Geplante Landausflüge

Fr. 15.01.21

Hafen:

Sonderflug von Frankfurt nach
Ushuaia/Argentinien

Sa. 16.01.21

Hafen:

Ushuaia/Argentinien
Passage Beagle Kanal

ab:

18.00

Geplante Landausflüge:

Einschiffung

So. 17.01.21

Hafen:

Drake Passage

Mo. 18.01.21-
Mi. 22.01.21

Hafen:

Passage Elephant Island – Antarktis
Antarktis /AR
In der Antarktis gibt es zahlreiche Anlandestellen, die mit den bordeigenen Zodiacs erreicht werden können. Dazu gehören z. B. King George Island, Half Moon Island, Deception Island, Paradise Bay, Cuverville Island, Neumeyer Kanal und Port Lockroy.  Welche Landestellen besucht werden, wird nach Wetter- und Eisverhältnissen  entschieden. Es ist auch der Besuch einer wissenschaftlichen Forschungsstation geplant.

Sa. 23.01.21

Hafen:

Drake Passage

So. 24.01.21

Hafen:

Passage Kap Hoorn

an:

nachmittags

Mo. 25.01.21

Hafen:

Puerto Williams
Passage Seno Garibaldi Gletscher

an:

nachts
vormittags

Geplante Landausflüge:

nur technischer Halt

Di. 26.01.21

Hafen:

Punta Arenas

an:

08.00

ab:

19.00

Geplante Landausflüge:

HT Typisches Patagonien
HT Punta Arenas & Stadtrundfahrt

Mi. 27.01.21

Hafen:

Kreuzen in den Chilenischen Fjorden

Do. 28.01.21

Hafen:

Puerto Eden /AR
Passage Pio Xl Gletscher

an:

07.30
abends

ab:

13.30

Geplante Landausflüge:

Freier Landgang

Fr. 29.01.21

Hafen:

Brujo Gletscher

an:

vormittags

Sa. 30.01.21

Hafen:

Kreuzen in den Chilenischen Fjorden

So. 31.01.21

Hafen:

Ushuaia

an:

07.30

Geplante Landausflüge:

HT Katamaranfahrt auf dem Beagle Kanal
HT Feuerland Nationalpark

Mo. 01.02.21

Hafen:

Ushuaia
Sonderflug nach Frankfurt

Geplante Landausflüge:

Ausschiffung

Di. 02.02.21

Hafen:

Ankunft in Frankfurt

Die Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Ausflugspreise stehen ab 4 Wochen vor Kreuzfahrtbeginn zur Verfügung. Programmänderungen vorbehalten.

HT Halbtagesausflug / AR Schiff liegt auf Reede Ausbooten wetterabhängig. Hinweis: Die Anlandungen in der Antarktis und in den Chilenischen Fjorden sind wind-, wetter- und eisabhängig, der genaue Fahrplan wird vom Kapitän vor Ort festgelegt.

Unsere eingeschlossenen Leistungen können sich sehen lassen!

Es liegt uns sehr am Herzen, dass Sie Ihren Urlaub auf der HAMBURG von der ersten bis zur letzten Minute unbeschwert genießen – ohne sich ständig Gedanken um die Kosten und andere Dinge machen zu müssen. Deshalb haben wir Ihnen ein umfangreiches Service-Paket zusammengestellt: Ob Personen- und Gepäcktransfer, Vollpension, Begrüßungs- und Abschiedscocktails, Frühschoppen, Unterhaltungsprogramm und Shows, Lektorate zu den Reisezielen und allerlei Verwöhnaktionen an Bord – bei uns ist fast alles im Preis inbegriffen.

  • Bei inkludierten Flügen ab/bis Deutschland wie in der Reiseroute ausgeschrieben: Personen- und Gepäcktransfer vom Flughafen zum Schiff bzw. umgekehrt, Luftverkehrssteuer sowie mindestens 20 kg Freigepäck pro Person. Die Freigepäckmenge, die Bordverpflegung und der Getränkeservice variieren je nach Fluggesellschaft und sind gegebenenfalls mit einem Aufpreis verbunden
  • Gepäcktransfer von der Pier in die Kabine und von Bord
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee oder -Kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen, Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstation für den Hunger zwischendurch
  • Buffet- und Service-Restaurant zur Auswahl
  • Ganztägige Kaffee- und Tee-Station   
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord*
  • Kapitänsdinner am Anfang und am Ende der Reise*
  • Sekt zum Frühstück
  • Suitengäste werden mit einem Obstkorb, Petit Fours und Canapées verwöhnt
  • Erfrischungen nach Ausflugsrückkehr   
  • Concierge-Service an Bord für individuelle Landgangswünsche sowie Kreuzfahrtberatung   
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren   
  • Kostenlose Nutzung der Bordeinrichtungen (Friseur, Massage, Kosmetik und ähnliche Dienstleistungen gegen Gebühr)   
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord   
  • Teilnahme an Entspannungskursen und am Animationsprogramm   
  • Fahrräder (gegen Gebühr), Nordic Walking Stöcke, Smovey Ringe
  • Ausführliche Informationen zu den Landausflügen   
  • Lektorate über Ihre Reiseziele sowie thematische Vorträge (auf ausgewählten Reisen)
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung


*Ausnahme Reisen mit 5 Nächten mit je nur einem Kapitänsdinner und einem Cocktail
 

Vorprogramm
Buenos Aires und der Feuerland Nationalpark

vom 10.01.- 16.01.2021 zur Reise HAM 02/2021, 15.01. - 02.02.2021

Buenos Aires – lernen Sie diese unvergleichliche Metropole an der Mündung des Rio de la Plata kennen und entdecken Sie eine Stadt voller faszinierender Widersprüche: Herrliche Parkanlagen, imposante historische Bauwerke oder die bunten Wellblechhäuser des Stadtteils La Boca. Erobern Sie  „Tierra del Fuego“, das Feuerland. Schon der Name klingt nach Abenteuer und nach unberührter Weite. Begleiten Sie uns in eine grandiose Naturlandschaft aus Fjorden, Seen und Gletschern.  Ushuaia, die kleine Hauptstadt Feuerlands, begrüßt Sie, wunderschön am Beagle-Kanal gelegen, im Hintergrund die mächtige Bergkette der Sierra Martial. Erkunden Sie die faszinierende Tier- und  Pflanzenwelt im nahegelegenen Nationalpark Tierra del Fuego und sammeln Sie unvergessliche Eindrücke einer Reise an das südliche Ende unserer Erde.

1. Tag

Flug von Deutschland nach Buenos Aires.

2. Tag

Ankunft am internationalen Flughafen; Begrüßung durch die deutschsprachige lokale Reiseleitung, Transfer zum Hotel, nach kurzer Pause Stadtrundfahrt und anschließend Check-in, Übernachtung.

3. Tag

Zur freien Verfügung; mögliches Ausflugsprogramm (optional): Ganztagesausflug Fiesta Gaucha mit BBQ-Lunch, Übernachtung.

4. Tag

Zur freien Verfügung oder (optional) Halbtagesausflug Tigre Delta Ausflug; (optional) spannendes Dinner mit Tango Show, Übernachtung.

5. Tag

Transfer zum Flughafen und Flug nach Ushuaia, Begrüßung durch die deutschsprachige lokale Reiseleitung. Transfer zum Hotel, Check-in, Übernachtung.

6. Tag

Halbtagesausflug zum südlichsten Nationalpark der Welt in den Nationalpark Tierra del Fuego. Er bietet auf einer Fläche von 630 km² Bergketten, Hochmoore, Flüsse, knorrige Wälder, felsige Meeresküste und eine große Anzahl an Vogelarten. Genießen Sie den Blick auf die mächtigen Anden, die Ensenada Bucht  und den Beagle-Kanal. Rest des Tages zur freien Verfügung; Übernachtung.

7. Tag

Transfer zum Hafen – Einschiffung auf MS HAMBURG.

Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in Buenos Aires im Hotel Pulitzer**** o.ä.
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in Ushuaia im Hotel Los Nires**** o.ä.
  • Stadtrundfahrt Buenos Aires
  • Ausflug „Tierra del Fuego“ lt. Programm
  • Inlandsflug von Buenos Aires nach Ushuaia
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • alle Transfers, lokale Steuern
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung (ab 25 Teilnehmer)
Preise pro Person:

im Doppelzimmer 1.699,- Euro
Einzelzimmerzuschlag 500,- Euro

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Trinkgelder und persönliche Ausgaben, alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke, Versicherungen, optionale Ausflüge

Teilnehmerzahl:

Mindestens 25, maximal 40 Personen.

Programm- und Preisänderungen vorbehalten.

Hinweis:

Beim Hinflug ab Deutschland handelt es sich um einen Nachtflug.

Reisepapiere

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, der über das Reiseende hinaus noch mindestens 6 Monate gültig ist (Stand 03/20). Alle anderen Nationalitäten bitte anfragen.
Ein gültiger Auslandskrankenversicherungsschutz mit Rücktransport und Bergung ist zwingend erforderlich.

Impfungen / Prophylaktische Maßnahmen

Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz rechtzeitig informieren, ggf. sollte ärztlicher Rat z.B. zu Thrombose und anderen Gesundheitsrisiken eingeholt werden.

MS HAMBURG - Einzigartig schön

Klein und fein. Komfortabel und leger. Individuell und kommunikativ. International und deutschsprachig. Weltoffen und gleichfalls privat. Das alles ist die HAMBURG!  Mit höchstens 400 Gästen an Bord, ist die HAMBURG an der richtigen Stelle klein, um dort groß zu sein, wo es drauf ankommt: Auf Routen, die vielen Riesenschiffen versperrt bleiben. Stilvoll, übersichtlich und im Frühsommer 2020 frisch modernisiert, präsentieren sich die jeweiligen Decks, die Kabinen sowie alle öffentlichen Bereiche.

Ihr Schiff

  • Umbau und Modernisierung: Frühsommer 2020
  • familiäres Schiff für maximal 400 Gäste
  • Reiserouten für Weltenbummler abseits des Massentourismus
  • Bordsprache Deutsch
  • legere, persönliche und herzliche Atmosphäre
  • Zodiacs für Expeditionsfahrten
  • Concierge-Service, Lektorenvorträge
  • viele Ruheoasen zum Entspannen
  • moderate Nebenkosten
  • kurze Wege an Bord (nur sechs Passagier-Decks)
  • À-la-carte-Restaurant und Buffet-Restaurant zur Auswahl
  • Getränkepakete zubuchbar