Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Von der Romantik bis zum Barock

Wer geleitet Sie besser durch die europäische Stilgeschichte als Rhein und Main? Nahe der Mittleren Rheinbrücke lugt das Basler Münster hinter den rostroten Dächern der Stadt hervor. Im Mittelalter über mehrere Jahrhunderte hinweg erbaut, wurde der spätromanische Sandsteinbau im gotischen Stil vollendet, eine ebenso raffinierte Komposition wie das Münster in Straßburg.

etikett
 
reisebeschreibung
routenkarte

Reiseverlauf: Basel - Straßburg - Speyer - Worms - Mainz - Frankfurt - Miltenberg - Wertheim - Würzburg


Auf Rhein und Main gen Norden

Über die malerische „Route de Vins“ durchs Elsass gegondelt, spazieren Sie durch das Heidelberger Renaissanceschloss oder in Speyer durch die größte erhaltene romanische Kirche der Welt. Etwas jünger und schlanker begeistert Sie der Wormser Dom mit seinem atemberaubenden Hochaltar aus vergoldetem Holz und buntem Marmor, bevor Sie in Mainz den letzten der drei rheinischen Kaiserdome erobern, von barocken Stilelemente gekonnt gekrönt. Was für eine Gelegenheit!

Nach einem Abstecher ins moderne Frankfurt lassen Sie sich im Spessart durch das märchenhafte Wasserschloss Mespelbrunn treiben oder bewundern von der Wertheimer Burgruine aus den Sonnenuntergang, bevor Sie in Würzburg einer der bedeutendsten Residenzbauten des Spätbarock empfängt – wie einst die adeligen Fürstbischöfe dieser geschichtsträchtigen Stadt.
 

Specials zu dieser Reise
  • Auf der „Route des Vins“ durch das Elsass
  • Prachtvolle Renaissance-Architektur in Heidelberg
  • Das bedeutende Barockschloss: Die Würzburger Residenz
     
 
Datum
Hafen
An
Ab
geplante Landausflüge
Mi. 26.04.17 Basel/Schweiz Einschiffung ab 15.00 Uhr
 
Do. 27.04.17 Basel/Schweiz 18.00 HT Stadtbesichtigung Basel 49,–
HT Kloster Mariastein 52,–
Fr. 28.04.17 Straßburg/Frankreich 08.00 19.00 HT Stadtbesichtigung Straßburg 39,–
HT Fahrt ins Elsass 38,–
Sa. 29.04.17 Speyer

Mannheim
Worms
02.30

13.00
15.30
11.30

14.30
HT Stadtbesichtigung Heidelberg 38,–
HT Rundgang Speyer 10,–
Wiedereinschiffung der Ausflugsgäste
HT Worms und Nibelungenbähnchen 19,–
So. 30.04.17 Worms
Mainz
Frankfurt/M.

08.30
15.30
06.00
10.30
19.00

HT Stadtrundgang Mainz 12,–
HT Stadtrundfahrt Frankfurt 37,–
Mo. 01.05.17 Miltenberg
Wertheim
07.00
17.00
13.00
24.00
HT Miltenberg und Schloss Mespelbrunn 35,–
HT Rundgang Wertheim 12,–
Di. 02.05.17 Würzburg 13.00 HT Stadtbesichtigung Würzburg 28,–
 
Mi. 03.05.17 Würzburg Ausschiffung nach dem Frühstück
 
geplante Landausflüge ca. Preise p.P. in €, Preisänderungen vorbehalten.
Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten.
HT = Halbtagesausflug
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.