Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Vom lebendigen Berlin bis zum nostalgischen Prag

Während das großstädtische Berlin langsam am Horizont verschwindet, schweift Ihr Blick über eine einzigartige Flusslandschaft: Die sanfte Havel, der akkurate Elbe-Havel-Kanal, die imposante Elbe und die ungezähmte Moldau tragen Sie vorbei an zauberhaften Orten und beeindruckenden Metropolen.

etikett
Reise Nr.: SAN0318
8 Tage
vom 08.04.2018
bis 15.04.2018
ab
1.399,- €
 
 
reisebeschreibung
routenkarte

Reiseverlauf: Berlin - Genthin - Hohenwarthe - Dessau - Torgau - Meißen - Dresden - Pillnitz - Melnik - Prag


Kunterbunter Reigen aus Havel, Elbe und Moldau

In der Hauptstadt Sachsen-Anhalts bewundern Sie den gotischen Magdeburger Dom und den mittelalterlichen Turm Kiek in de Köken, bevor Sie das kleine Quedlinburg mit rund 2.000  Fachwerkhäusern und einem echten Renaissance-Rathaus begeistert. Nach einem Streifzug durch den frühlingsfrischen Wörlitzer Park flanieren Sie indessen in Torgau an Schloss Hartenfels vorbei oder lassen sich in Meißen in der berühmten Porzellanmanufaktur inspirieren. In Dresden dann schnell noch ein Foto von der Semperoper gemacht, begeben Sie sich im Pillnitzer Park auf die Suche nach dem fantastischen Wasserpalais oder halten in Melnik schon mal Ausschau nach der Moldau. Ja, da geht es lang. Denn der quirlige Fluss treibt die SANS SOUCI endlich bis nach Prag. Was es in der goldenen Stadt der hundert Türme wohl alles zu entdecken gibt?
 

Specials zu dieser Reise
  • Reizvolle 1.000-jährige mittelalterliche Stadt Quedlinburg
  • Entdecken Sie die Stadt der hundert Türme – Prag
  • Älteste Porzellanmanufaktur Europas
     
 
Datum
Hafen
An
Ab
geplante Landausflüge
1. Tag Berlin Spandau
Fahrt auf der Havel mit Blick auf den Wannsee
Wusterwitz



23.30
17.15 Einschiffung ab 16.00 Uhr
2. Tag Wusterwitz
Genthin
Burg
Hohenwarthe
Wasserstraßenkreuz Magdeburg (Unterfahren der Trogbrücke)
Magdeburg

09.00
13.00
14.30



17.30
06.45
09.15
13.15
15.30

HT Stadtbesichtigung Magdeburg 35,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
HT Quedlinburg



Wiedereinschiffung vom Ausflug
3. Tag Magdeburg
Dessau
Wittenberg

13.00
18.30
06.00
13.30
19.00

HT Wörlitzer Landschaftspark und Wittenberg 39,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
4. Tag Torgau
Meißen
03.00
23.59
14.00 HT Stadtrundgang Torgau 15,–
5. Tag Meißen
Dresden

13.00
08.30 HT Stadtbesichtigung Meißen mit Porzellanmanufaktur 45,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
HT Stadtbesichtigung Dresden 35,–
6. Tag Dresden
Pillnitz
Bad Schandau
Schleuse Steti

08.00
12.00
23.59
06.00
08.30
12.30

HT Schloss Pillnitz und Bastei 39,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
7. Tag Schleuse Steti
Melnik/Tschechien
Mirejovice/Tschechien
Prag Troja/Tschechien
Fahrt auf der Moldau
Prag/Tschechien

08.00
11.15
15.00

16.00
06.00
08.30
11.45
15.15

HT Schloss Melnik 45,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
HT Stadtbesichtigung Prag

Wiedereinschiffung vom Ausflug
8. Tag Prag/Tschechien Ausschiffung nach dem Frühstück
 
geplante Landausflüge ca. Preise p.P. in €,  Preisänderungen vorbehalten
Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten.
HT = Halbtagesausflug
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.