Persönliche Beratung:

0421 / 1 73 69 - 0
Mo bis Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
 

Historische Highlights an Donau, Rhein & Co.

Regensburg, Nürnberg, Würzburg, Rüdesheim und mehr. Beeindruckender Donaudurchbruch, farbenprächtige Blumenparadiese bei der Landesgartenschau in Würzburg und Bad Schwalbach, UNESCO Weltkulturerbe: Residenz Würzburg - auf dieser Flusskreuzfahrt gibt es jede Menge zu entdecken!

etikett
Reise Nr.: ELE0918
10 Tage
vom 01.06.2018
bis 10.06.2018
ab
1.299,- €
 
 
reisebeschreibung
routenkarte

Reiseverlauf: Passau - Regensburg - Nürnberg - Bamberg - Schweinfurt - Würzburg - Wertheim - Rüdesheim - Koblenz - Düsseldorf


Regensburg, Nürnberg, Würzburg, Rüdesheim und mehr

Wie Prachtstraßen geleiten Sie große und kleine Flüsse zu den schönsten Ecken Deutschlands: Auf der Steinernen Brücke über die Donau spaziert, stehen Sie staunend vor dem silbernen Hochaltarim Regensburger Dom oder werfen einen neugierigen Blick auf die steilen Felswände am berühmten Donaudurchbruch. Kaum haben Sie Nürnberg am Ufer erspäht, wandeln Sie auch schon durch diestattliche Doppelburg oder auf dem Henkersteg über die Pegnitz, die sanftmütig und kraftvoll zugleich das Gesicht der Stadt prägt.

Nachdem Sie am Bamberger Dom die zwei gotischen Westtürme mit den zwei romanischen Osttürmen verglichen haben, nehmen Sie in Schweinfurt zu Fuße des bronzenen Rückert-Denkmals Platz und betrachten in aller Ruhe das hübsche Renaissance-Rathaus. Geht es noch schöner? Üppig in Gold, Weiß und Pastell gestaltet, gibt die Hofkirche der Würzburger Residenz auf jeden Fall ihr Bestes!

Genießen Sie den Frühlingsduft auf der Landesgartenschau in Würzburg und in Bad Schwabach, zuckeln Sie mit dem Winzerexpress durch Rüdesheim. Ob legendäre Loreley oder Deutsches Eck bei Koblenz – auf dieser Flusskreuzfahrt gibt es jede Menge zu entdecken.
 

Specials zu dieser Reise
  • Beeindruckender Donaudurchbruch
  • Farbenprächtige Blumenparadiese bei der Landesgartenschau in Würzburg und in Bad Schwalbach
  • UNESCO Weltkulturerbe: Residenz Würzburg
     
 
Datum
Hafen
An
Ab
geplante Landausflüge
Fr. 01.06.18 Passau 16.00 Einschiffung ab 15.00 Uhr
 
Sa. 02.06.18 Regensburg

Kelheim
08.00

17.30
13.30

18.00
HT Stadtrundgang Regensburg 12,–
HT Donaudurchbruch 49,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
So. 03.06.18 Nürnberg 09.00 13.00 HT Stadtbesichtigung Nürnberg 39,–
 
Mo. 04.06.18 Bamberg
Schweinfurt
01.00
21.30
12.00 HT Rundgang Bamberg mit Transfer 20,–
Di. 05.06.18 Schweinfurt 12.00 HT Stadtbesichtigung Schweinfurt 29,–
 
Mi. 06.06.18 Würzburg 01.00 13.00 HT Historisches Würzburg 28,–
HT Landesgartenschau Würzburg 45,–
Do. 07.06.18 Wertheim

Miltenberg
00.00

17.30
13.30

18.30
HT Stadtrundgang Wertheim 14,–
HT Miltenberg 25,–
Wiedereinschiffung vom Ausflug
Fr. 08.06.18 Eltville
Rüdesheim
13.00
19.00
18.00 HT Landesgartenschau Bad Schwalbach 45,–
HT Weinprobe und Winzerexpress 24,–
Sa. 09.06.18 Rüdesheim
Passage Romantischer Rhein mit Loreley
Koblenz



12.00



20.00



HT Rundgang und Festung Ehrenbreitstein 25,–
HT Rundgang Koblenz 12,–
So. 10.06.18 Düsseldorf 06.00 Ausschiffung nach dem Frühstück
 
geplante Landausflüge ca. Preise p.P. in €,  Preisänderungen vorbehalten
Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten.
HT = Halbtagesausflug
schließen
Was ist eine Garantiekabine?
Wir garantieren Ihnen die Unterbringung zum Preis der von Ihnen gebuchten Kategorie.
Sollte eine Unterbringung in dieser Kategorie aus organisatorischen Gründen nicht möglich sein, so werden Sie in eine preislich höherwertige Kabine umgebucht. Dies bedeutet, dass Sie einen Preisvorteil haben, es kann jedoch auch die Unterbringung auf einem anderen Deck zur Folge haben!
Ihre Kabinennummer erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen.